Chronik des SV Krenkingen

 Eines der ersten Bilder der 1. Mannschaft des SV Krenkingen 1952

 Hinten von links: Martin Walde, Heinz Kaufmann, Werner Heyn, Helmut Jäger, Albert Hug
Vorne von links: Heinrich (Heini) Falkner, Andreas Kaiser, Egon Steiert, Bruno Granse, Karl Lubenov (Berghuskarle), Karl Kessler.

 Gründungsversammlung am Donnerstag, 04. Mai 1950 um 20.30 Uhr im Schulhaus Krenkingen:

1.Vostand Arnold Hug
    2. Vorstand Friedrich Müller
    Schriftführer Max Kaiser
    Sportleiter Otto Müller 1951 Eintritt in den südbadischen Fussballverband.
    Neuer Sportplatz auf dem Berghaus.
    1960 Gewinn des Wanderpokals in Riedern.
    10-jähriges Gründungsfest.
    1962 Erstmalige Inbetriebnahme einer Beleuchtungsanlage.
    1966 Aufgabe des Sportplatzes auf dem Berghaus - neuer Platz in Detzeln.
    1967 Am 23. Juli erstmalige Austragung eines Wanderpokals.
    1968 Am 14. Juli Gründung der ersten A-Jugendmannschaft.
    1975 Vom 20 - 23. Juni Feier des 25-jährigen Bestehens.
    Folgende Gründungsmitglieder wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt:
    Hug Arnold, Hug Albert, Indlekofer Josef, Keßler Stefan, Kaiser Andreas,
    Steiert Egon, Walde Martin, Keßler Franz, Jäger Ernst und Müller Friedrich.
    Beitritt in den Sportausschuss Waldshut-Tiengen.
    1977 Sanierung des Sportplatzes in Detzeln.
    1980 Einweihung des sanierten Sportgeländes in Detzeln.
    1984 Egon Steiert erhält Verbandsehrennadel.
    1985 Am 19. Mai Meister der Kreisliga B und Aufstieg in die Kreisliga A.
    1984/85 zweimaliger Pokalsieger in Untermettingen.
    1986 Am 31. Oktober Gründung einer AH-Abteilung im Café Müller:
    Abteilungsleiter Othmar Selder, Stellvertr. Herbert Isele.
    1987 Bau einer Tiefbrunnenanlage zur Bewässerung des Sportplatzes.
    1986/87 Gewinn des Schlüchttalturnieres in Ühlingen.
    1988 Am 27. Juni erste Austragung eines Pokalturnieres der Feuerwehren
    Krenkingen, Detzeln, Aichen und Breitenfeld.
    Am 24. Oktober Beschluß für den Bau eines Trainingsplatzes.
    1989 Abstieg aus der Kreisliga A aufgrund des schlechteren Torverhältnisses. (1 Tor)
    1990 Vorbereitungen für den Bau des Trainingsplatzes in Detzeln sind abgeschlossen.
    40-jähriges Jubiläum.
    1991 Aufstieg in die Kreisliga A.
    1992 Abstieg in die Kreisliga B.
    1993 Baubeginn des Vereinsheimes in Detzeln.
    1994 Gründung einer F-Jugend.
    1995 Anbringen der Bandenwerbung.
    1996 Baubeginn der WC-Anlage am Sportplatz.
    1997Gewinn der Sportwoche in Untermettingen.
    1998 In der Relegationsrunde den Aufstieg verpaßt.
    1999 Beschluß zum Bau eines überdachten Freisitzes beim Sportheim.
    2000 Im Juni Abschluss der Bauarbeiten.
    2002 Meister und damit Aufstieg in die Kreisliga A.
    2005 Abstieg in die Kreisliga B.
    2005 1. Bachtelturnier
    2006 In der Relegationsrunde den Aufstieg in die Kreisliga A wieder geschafft.
    2007 Aufstellen einer Fertiggarage zur Unterbringung von Trainigsutensilien
    2007 Umbau des Vereinsheimes.
    2009 Gründung einen Bambini-Mannschaft
    2009 Beschaffung eines neuen Rasenmähers
    2011 Mitbegründung des Jugendvereins SG Steina-Schlüchttal aus den Vereinen SV  Bettmaringen, FC Birkendorf, SV Krenkingen, SG Schlüchttal und SV Untermettingen

    2013 Gründung der Spielgemeinschaft SG Mettingen/Krenkingen
    2014 Januar, E-Jugend wird Hallen-Vizemeister des Beziks Hochrhein
    2014 Juni, Abstieg 1. Mannschaft in die Kreisliga B
    2014 Juli, Anbringen eines Rolltores am Freisitz

2017, Aufstieg in die Kreisliga A


Vorstandschaft des SV Krenkingen seit dem Gründungsjahr 1950
 
1. Vorstand
    1950 - 1960 Arnold Hug +
    1961 - 1964 Adelbert Steiert +
    1965 - 1970 Egon Steiert
    1971 - 1973 Wolfgang Lehmann
    1974 - 1988 Egon Steiert
    1988 - 1989 Rudolf Müller
    1989 - 1992 Konrad Geng +
    1992 - 1998 Joachim Banholzer
    1998 - 2004 Lukas Hug
    2004 - 2011 Martin Boll
    ab 2011 Florian Maier und Wolfgang Häusler

2. Vorstand 1950 - 1953 Friedrich Müller +
    1954 - 1960 Bernhard Schauer +
    1961 - 1962 Albert Hug +
    1963 - 1969 Martin Walde +
    1970 - 1973 Leo Müller +
    1974 - 1976 Dieter Schwenninger
    1977 - 1978 Werner Müller
    1979 - 1987 Rudolf Müller
    1987 - 1988 Andreas Boll
    1988 - 1991 Günter Keßler
    1991 - 1995 Markus Jäger
    1995 - 1997 Jörg Walde
    1997 - 1998 Lukas Hug
    1998 - 2003 Werner Müller
    2003 - 2005 Michael Geng
    2005 - 2013 Matthias Hug
    2013-2017 Heiko Ziegler

seit 2017 Fabian Müller

 

    Schriftführer 1950 - 1953 Max Kaiser
    Max Kaiser/Karl Müller +
    1955 - 1960 Karl Müller +
    1961 - 1964 Egon Steiert
    1965 - 1968 Georg Brack +
    1969 - 1970 Dieter Schwenninger
    1971 - 1976 Konrad Geng +
    1977 - 1990 Joachim Banholzer
    1990 - 1991 Frank Kaiser
    1991 - 1992 Hubert Isele
    1992 - 1996 Bernd Hug
    1996 - 2000 Matthias Hug
    2000 - 2004 Martin Boll
    2004 - 2006 Dominik Ebi
    2006 - 2011 Manuel Nägele
    2011-2014 Mathias Bucher
ab 2014 Thorsten Lehmann

Kassier 1950 - 1960 Andreas Kaiser +
    1961 - 1964 Herbert Lehmann
    1965 - 1967 Hubert Hug
    1968 - 1969 Manfred Walde
    1970 - 1972 Joachim Banholzer
    1973 - 1974 Werner Steiert
    1975 - 1977 Hermann Thoma
    Marcel Kaiser
    1979 - 1984 Viktor Keßler
    1984 - 1986 Georg Müller
    1986 - 1993 Lukas Hug
    1993 - 1997 Alexander Lehmann
    1997 - 2001 Jörg Walde
    2001 - 2003 Dominik Ebi
    2003 - 2007 Mike Lehmann
    2007 - 2011 Florian Maier
  2011 - 2015 Michael Jäger
ab 2015 Manuel Nägele

    1. Beisitzer 1996 - 1997 Werner Müller
    1997 - 2002 Thomas Schilling
     2002 - 2016 Felix Müller
ab 2016 Kai Kessler
 
     2. Beisitzer 1996 - 1997 Lukas Hug
    1997 - 2003 Michael Geng
    2003 - 2004 Dominik Ebi
    2004 - 2009 Lukas Hug
    2009 - 2011 Michael Geng
    2011 - 2013 Jürgen Böhler
    2013 - 2015 Roland Merz
2015-2017 Matthias Bucher

seit 2017 Dirk Baumgartner

 

3. Beisitzer 
    2004 - 2012 Thomas Schilling
2012 - 2015 Manuel Nägele
ab 2015 Christoph Baschnagel

Jugendleiter
1998 - 2011 Günter Kessler
ab 2011 Martin Boll/Thomas Schilling

    Der SV Krenkingen 1950 gedenkt mit besonderer Dankbarkeit seiner verstorbenen Fussballkameraden.

    Wir werden Ihnen stets ein ehrendes Andenken bewahren!

Firmen in Krenkingen

Holzteam Greuter
Krenkingen 67 79761
Waldshut-Tiengen
Tel: (07741) 68 91 94
FAX: (07741) 68 79 08
e-mail: info@holzteam-greuter.de
http://www.holzteam-greuter.de

Hug Bernd Baugeschäft
Krenkingen 34
Tel: 07741 65341
FAX: 07741 66857
e:mail: berndhug@t-online.de

Jäger Gerold Schreinerei und Sägerei
Ortsteil Krenkingen 39
D-79761 Waldshut-Tiengen
Telefon +49 (0) 7741 / 6 46 36
Fax +49 (0) 7741 / 6 51 69
e-mail: info@schreinerei-jaeger.de
http://www.schreinerei-jaeger.de

Lehmann Bau GmbH
Krenkingen 101
79761 Waldshut-Tiengen
Tel. 07741/4902
Mobil. 0174/3000933
e-mail info@lehmann-bau-gmbh.de
http://www.lehmann-bau.de
http://www.lehmann-bau-gmbh.de/

Schilling Thomas und Bruno Blechnerei, Schlosserei, Sanitär
Krenkingen 88
Tel: 07741 684082
FAX: 07741 684085

Joachim Banholzer Getränkehandel Krenkingen
Tel: 07741 74 13
Montag 17:00 - 19:00 Uhr
Freitag 16:30 - 19:00 Uhr immer nach Vereinbarung bzw. telef. Rücksprache
e-mail: j.banholzer@t-online.de

EU NEUWAGEN BOLL Neuwagenvermittlung Boll
Telefon: +49 (0)7747 228 Fax: +49 (0)7747 939586
e-mail: peterboll@gmx.de
http://haendler.autoscout24.de/eu-neuwagen-boll

Reiterscheune Krenkingen Alles für Reiter und Pferd
Telefon: +49 (0) 7741 9656112
e-mail:info@reiterscheune-krenkingen.de/
http://www.reiterscheune-krenkingen.de